Top 10 IT-Unternehmen in Bangalore

Bangalore, das Silicon Valley Indiens, ist ein ständig blühendes Technologiezentrum mit der Präsenz von Top-IT-Unternehmen und Spitzenkräften aus dem ganzen Land. In den Entwicklungsgebieten der Stadt haben sich bereits zahlreiche Unternehmen angesiedelt, die Arbeitsplätze geschaffen und das allgemeine Wachstum der Stadt in Bezug auf die Infrastruktur vorangetrieben haben.

Bangalore ist auch ein beliebtes Ziel für ausländische Investitionen, und viele Unternehmen haben sich dort niedergelassen, um von der florierenden IT-Industrie zu profitieren. Die Stadt hat auch viele talentierte Fachkräfte angezogen, was sie zu einem attraktiven Standort für Unternehmen macht. Obwohl es viele davon gibt, werden in diesem Artikel die 10 besten IT-Unternehmen in Bangalore City aufgeführt.

1. Google India Private Ltd.

Google ist eines der bekanntesten globalen Technologieunternehmen in der Stadt, das sich auf internetbezogene Produkte und Dienstleistungen spezialisiert hat. Seit seinen bescheidenen Anfängen im Jahr 2004 mit nur fünf Mitarbeitern hat sich Google Indien zu einem der größten Google-Mitarbeiterstützpunkte außerhalb der Vereinigten Staaten entwickelt. Die Inder gehören zu den eifrigsten Google-Nutzern, da Millionen von Menschen dank Smartphones Zugang zum Internet haben.

Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Informationen der Welt zu organisieren und sie für seine Kunden auf der ganzen Welt universell zugänglich und hilfreich zu machen. Die Dienstleistungen sind in erster Linie auf webbasierte Such- und Display-Werbetools, Cloud Computing, Software und Hardware ausgerichtet. In Bangalore gibt es zwei Google-Büros, aber das Hauptbüro von Google befindet sich in der Old Madras Road.

2. Software-Entwickler Indien

Software-Developer-India.com ist ein IT-Dienstleister, der Webagenturen, Softwarefirmen und IT-Unternehmen aus Europa und den USA beim Aufbau von Entwicklerteams hilft. Es ist ein Teil von YUHIRO Technologies Private Limited und wurde 2012 gegründet. Das Unternehmen gehört zur Outsourcing- und Offshore-Beratungsbranche.

Das Unternehmen kann Entwicklerteams in PHP,.NET, ASP.NET, Java, C++, ERP, CMS, SAP, Salesforce und anderen aufbauen. Obwohl das Unternehmen nicht in Bangalore ansässig ist, sind sie in der Lage, Entwickler aus Bangalore und Indien einzustellen.

3. SAP Labs India Private Ltd

Innerhalb des Informationstechnologiesektors ist es eine bekannte globale Marke, die Dienstleistungen und Geschäftssoftware für Unternehmen jeder Größe in über 25 verschiedenen Branchen anbietet. Das Unternehmen beschäftigt über seine Tochtergesellschaften mehr als 48.500 Mitarbeiter in mehr als 50 Ländern. Derzeit nutzen über 89.000 Unternehmen in mehr als 120 Ländern SAP-Software.

SAP Labs India (SLI) wurde im November 1998 gegründet und ist die am schnellsten wachsende Tochtergesellschaft von SAP, einem globalen Unternehmen, das seinen Kunden erstklassige Geschäftslösungen anbietet. SLI bietet seinen Mitarbeitern ein einzigartiges Arbeitsumfeld, das die Zusammenarbeit, die Innovation und die persönliche Entwicklung fördert. Darüber hinaus bietet das Unternehmen seinen Mitarbeitern eine breite Palette von Vorteilen und Vergünstigungen, wie z. B. flexible Arbeitszeiten, wettbewerbsfähige Gehälter und eine großzügige Urlaubsregelung.

4. Cisco Systems (Indien) Private Ltd

Cisco Systems wurde 1984 von zwei Informatikern der Stanford University gegründet. Der Netzwerkhardware- und Telekommunikationsriese hat IT-Büros in Bellandur, Bangalore. Mehrere Dienstleister verlassen sich jetzt auf dieses Unternehmen, um mehrere Arten von Computersystemen miteinander zu verbinden, weil es einen einfacheren Weg dafür bietet.

Zu den Nutznießern ihrer Dienstleistungen gehören Regierungsbehörden, Unternehmen, Versorgungsbetriebe und Bildungseinrichtungen, von kleinen bis mittleren Unternehmen. Netzwerkmanagement, Switches für Rechenzentren, drahtlose Router, Switches und Anwendungsnetzwerkdienste sind nur einige der vielen Produkte und Dienstleistungen, die das Unternehmen anbietet.

5. Infosys

Das IT-Unternehmen Infosys aus Bangalore setzt sein Wachstum mit seinem Schulungszentrum in Mysuru fort, in dem derzeit 2.43.454 Mitarbeiter beschäftigt sind. Als einer der größten Arbeitgeber Indiens ist das Unternehmen auf IT-Software, Datenanalyse, künstliche Intelligenz und das Internet der Dinge spezialisiert. Unter der Leitung seines Gründers Narayana Murthy nahm Infosys 1981 in Pune den Betrieb auf. Im Jahr 1983 zog das Unternehmen nach Bangalore um und wurde zu einem IT-Unternehmen in Bangalore. Heutzutage bieten sie eine Vielzahl integrierbarer Geschäftslösungen an und verändern damit die Art und Weise, wie verschiedene Domain-Unternehmen arbeiten.

6. Wipro

Wenn es um IT in Bangalore geht, fällt einem sofort Wipro ein. Es ist eines der 500 größten Unternehmen Indiens und eines der größten IT-Unternehmen des Landes. Es funktioniert mit KI, IoT, Datenanalyse, IT-Software und mehr. Sie hilft auch bei der Vorhersage des Kundenverhaltens, was zu einem hervorragenden Kundenerlebnis beiträgt.

Dieses IT-Unternehmen mit Sitz in Bangalore ist führend in der Entwicklung von Geschäftsanwendungen. Der indische Hauptsitz von Wipro befindet sich in Bengaluru. Insgesamt beschäftigt Wipro schätzungsweise 1.71.425 Mitarbeiter. Dank seiner energie- und umweltfreundlichen Lösungen gehört Wipro heute zu den führenden IT-Unternehmen in Bangalore.

7. Accenture

Accenture ist nur eines der vielen IT-Unternehmen, die in Bangalore erfolgreich sind. Es beschäftigt sich mit IT-Software, Datenanalyse, KI und IoT, genau wie die zuvor genannten Unternehmen. Der Hauptsitz dieses multinationalen Konzerns befindet sich in Bengaluru. Im Dezember 2019 überschritt die Zahl der Mitarbeiter des Unternehmens weltweit die Fünf-Lakh-Grenze. Unter der Leitung von David Rowland, dem Executive Chairman, wurde Accenture zu einem der führenden Unternehmen in Bangalore.

8. Erkennbar

Cognizant, eines der führenden multinationalen Unternehmen in Bangalore, ist ein amerikanisches Unternehmen, das sich auf Systemintegration, Analytik, Anwendungsentwicklung und -wartung, Unternehmens- und Technologieberatung sowie IT-Infrastrukturdienste spezialisiert hat. Es wurde 1994 gegründet, ist eine bekannte Marke unter Technikbegeisterten und hat eines der größten Büros in Bangalore. Dieses IT-Unternehmen mit Sitz in Bangalore bietet BPO-, ITO-, Beratungs- und Informationssicherheitsdienste an.

9. IBM

Eines der führenden Unternehmen in Bangalore, die International Business Machines Corporation, hat ihren Hauptsitz in New York und ist in der IT-Branche sehr bekannt. Die Hauptgeschäftsfelder des Unternehmens sind Anwendungsservices, KI, SAP S/4HANA-Services, Cloud-Services, Netzwerkservices, Geschäftsstrategie und -design sowie digitale Transformation. Es wird von Sandip Patel, dem Geschäftsführer von IBM Indien/Südasien, geleitet und achtet auf eine gesunde Work-Life-Balance.

10. TCS

Tata Consultancy Services (TCS) ist ein weiteres IT-Unternehmen mit Sitz in Bangalore, das Talente anzieht. TCS mit Sitz in Bangalore ist ein führendes multinationales Unternehmen und eines der ältesten IT-Unternehmen in Indien. Mumbai ist die Heimatbasis von TCS. Das Unternehmen ist dafür bekannt, dass es professionelle Beratungsdienste für eine Reihe von internationalen Branchen anbietet.

Jeden Tag drängen neue IT-Unternehmen in das Startup-Land Bangalore, und die Expansion dieser Unternehmen nimmt kein Ende. Es sei darauf hingewiesen, dass es sich bei allen in diesem Artikel genannten Unternehmen um führende IT-Unternehmen in Bangalore handelt. Bangalore ist der ideale Standort für Sie, wenn Sie ein Technikbegeisterter sind.

Interessante Links:

Sehen Sie sich einige der berühmten Softwareunternehmen in Bengaluru an

Liste aller Informationstechnologie-Unternehmen in Bangalore

Bilder: Canva


Der Autor: Sascha Thattil arbeitet bei Software-Developer-India.com die zur YUHIRO Gruppe gehört. YUHIRO ist ein deutsch-indisches Unternehmen, das Programmierer an IT-Unternehmen, Agenturen und IT-Abteilungen vermittelt.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.