Top 10 der weltweiten IT-Outsourcing-Destinationen

Top 10 der weltweiten IT-Outsourcing-Destinationen

Die Auslagerung der Softwareentwicklung ist heute ein weltweit verbreitetes Phänomen, da die meisten Unternehmen darin eine gute Möglichkeit sehen, ihre Projekte kosteneffizient und in hervorragender Qualität durchzuführen. Wenn Sie es richtig machen wollen, müssen Sie zunächst herausfinden, welche spezifischen Outsourcing-Anforderungen Ihr Unternehmen hat. Um dann die richtigen IT-Ziele weltweit zu finden, sollten Sie Faktoren wie eine florierende IT-Industrie, erstklassige Bildungseinrichtungen und Sprachkenntnisse berücksichtigen.

Indien, China sowie Mittel- und Osteuropa (einschließlich Polen, der Tschechischen Republik und Rumänien) sind die begehrtesten Outsourcing-Ziele. In diesem Artikel können Sie sich die Liste der Länder im Detail ansehen, basierend auf dem Zeitzonenunterschied, den beliebten Programmiersprachen in den Ländern usw., so dass Sie eine fundierte Entscheidung treffen können.

Indien

Indien steht aus vielen guten Gründen ganz oben auf der Liste der Outsourcing-Destinationen, z. B. wegen der hervorragenden IT-Arbeitskräfte mit ausgezeichneten Englischkenntnissen, dem soliden Bildungssystem, den beträchtlichen Wachstumsraten in der IT-Branche, den niedrigeren Kosten und vielen anderen. Indische Outsourcer haben den Ruf, eine gute Erfolgsbilanz bei der Erbringung von Qualitätsarbeit zu haben.

  • Sie hat viele ausländische Unternehmen in das Land gelockt und ihnen ermöglicht, viele Entwicklungsprojekte auszulagern.
  • Als zweitgrößtes englischsprachiges Land der Welt ist es eine ideale Wahl für US-amerikanische oder britische Arbeitgeber, die am Outsourcing interessiert sind.
  • Was das Kosten-Nutzen-Verhältnis betrifft, so soll die Auslagerung der Softwareentwicklung nach Indien etwa 20 % billiger sein als in Nordamerika.

Indien verfügt über einen großen Pool an IT-Fachleuten, so dass es einfach ist, die Softwareentwicklung dorthin auszulagern und die erforderlichen Dienstleistungen zu erwerben. Indien ist ein begehrter Outsourcing-Standort, da es eine Fülle von preiswerten technischen Dienstleistungen gibt.

Ukraine

Die Ukraine verfügt über einen rasch expandierenden IT-Sektor, und viele ausländische Unternehmen haben bereits die Vorteile der Zusammenarbeit mit ukrainischen Outsourcern erkannt. Das Land verfügt über einen riesigen Pool an talentierten Computerfachleuten, die Sie bei IT-Outsourcing-Diensten oder unabhängigen Freiberuflern anheuern können, um Ihre Arbeit zu erledigen.

  • Sie verfügen über hohe Programmierkenntnisse und beherrschen viele Programmiersprachen wie JavaScript, Java, C#, Python, C++, TypeScript, React und andere.
  • Sie gelten in der ganzen Welt als Elitespezialisten. In der Ukraine sprechen die meisten IT-Fachleute zumindest mittelmäßig Englisch.
  • Bis 2024 wird erwartet, dass die Zahl der Technikspezialisten im Lande um das Zweifache steigen wird.

China

China ist weltweit führend, was die Wachstumsrate seiner Softwareentwicklungsindustrie und seine technischen Errungenschaften angeht. Das hat sie zu einem der wichtigsten Outsourcing-Länder gemacht. Natürlich gehört China zu den weltweit führenden Outsourcing-Ländern, was zum Teil an der Zahl der Fachkräfte liegt. Die talentierten Entwickler aus dem Land sind auf Programmiersprachen wie Python, Java und JavaScript spezialisiert.

  • Niedrige Arbeitskosten sind einer der Vorteile des Outsourcing nach China.
  • Ein weiterer Vorteil ist der schnelle Zugang zu Technologien, denn in China befinden sich die renommiertesten Forschungs- und Entwicklungszentren der Welt sowie die führenden Innovationsunternehmen.
  • Um einen ersten Zugang zu modernsten technologischen Lösungen zu erhalten, lagern Unternehmen die Softwareentwicklung nach China aus.
  • Außerdem hat die chinesische Regierung eine umfangreiche Politik zur Unterstützung ausländischer Unternehmen bei der Auslagerung von Softwareentwicklungsdienstleistungen eingeführt.

Polen

Viele Unternehmen auf der ganzen Welt bevorzugen Polen als Zielland für ihr Outsourcing, weil die Kosten dort niedriger sind und die Qualität der angebotenen Dienstleistungen nicht beeinträchtigt wird. Als langjähriges Mitglied der Europäischen Union unterliegt das Land einer Reihe von einzigartigen Gesetzen, die Ihr geistiges Eigentum und die von Ihnen bereitgestellten Daten schützen.

Die Technologiebranche des Landes erwirtschaftet etwa 8 % des gesamten polnischen BIP. Was die Englischkenntnisse betrifft, so liegen sie im English Proficiency Index auf Platz 13. Aufgrund der starken Softwareentwicklungskapazitäten in Polen können Unternehmen Programmierer nach Polen auslagern.

Die Philippinen

Es ist nur logisch, dass die Philippinen zu den besten asiatischen Ländern für die Auslagerung von IT-Dienstleistungen gehören. Zahlreiche multinationale Unternehmen wie Google, Facebook, Apple und andere stellen aufgrund ihrer Vorteile und Fähigkeiten Programmierer aus dem Archipel ein. Etwa 11 % des BIP des Landes entfallen auf Outsourcing-Lösungen, einschließlich Softwareentwicklung und Outsourcing von Geschäftsprozessen.

  • Die philippinische Regierung hat mehrere Gesetze erlassen, um den reibungslosen Betrieb des Outsourcing- und IT-Sektors zu gewährleisten.
  • Englisch ist landesweit weit verbreitet und wird neben Filipino als Amtssprache anerkannt.
  • Die Philippinen haben aufgrund ihrer Vergangenheit verschiedene westliche Kulturen übernommen und Geschäftsethik gelernt.

Rumänien

Rumänien gehört ebenfalls zu den Top-Ländern für Outsourcing. Im Jahr 2021 wurde das Land für die Entwicklung seiner IT-Infrastruktur anerkannt, was sich in der Aufnahme in die Liste der 35 besten Standorte für Software-Outsourcing des Kearny Global Services Location Index widerspiegelt. Aktuelle Statistiken weisen auf einen wachsenden Markt hin, auch wenn einige Unternehmen aufgrund veralteter Mythen und falscher Annahmen zögern, Programmierkenntnisse nach Rumänien auszulagern.

  • Nach Polen und der Ukraine verfügt Rumänien über den drittgrößten Talentpool in Osteuropa.
  • Das rumänische IT-Ökosystem unterstützt FuE-Zentren und Start-ups.
  • Es gibt keine Sprachbarriere, denn dieser Outsourcing-Standort liegt auf Platz 15 des EF EPI.
  • Die günstigen Zeitzonenunterschiede machen Rumänien zu einem begehrten Standort für Outsourcer.

Brasilien

Mit einem großen Bewerberpool von mehr als 500.000 Fachkräften und einem umfangreichen Talentzentrum ist Brasilien ein weiteres Land, das als einer der besten Orte für Outsourcing gilt. Aktive US-Investitionsinitiativen kommen dem Land durch hohe IT-Outsourcing-Raten, einen Zuwachs an technischen Fachkräften und eine wachsende Infrastruktur zugute. Was die Zeitzonen anbelangt, so gehört das Land zu den günstigsten Outsourcing-Standorten für die USA.

Ungefähr 6,18 Millionen Menschen sprechen dort fließend Englisch, und die IT-Gemeinschaft ist noch relativ jung. Dieses Land ist ein aufstrebender Stern für das Outsourcing der Softwareentwicklung, denn 38,18 % der Bevölkerung sind unter 24 Jahre alt. Bei den HackerRank-Bewertungen lag ihre durchschnittliche Punktzahl bei nur 71,3 %. Brasilien ist daher ein großartiger Ort, um Nachwuchsentwickler zu finden, aber wenn Sie nach fortgeschritteneren Projekten suchen, sollten Sie andere Länder auf dieser Liste in Betracht ziehen.

Tschechische Republik

Das nächste Land auf der Liste ist die Tschechische Republik. Es wurde auf den sechsten Platz der Länder mit den meisten Softwareentwicklern weltweit im Jahr 2019 gesetzt. Die Programmierer im Land sind dafür bekannt, dass sie über bemerkenswerte Fähigkeiten und Kenntnisse in Python, C#, SQL, JavaScript, CSS und HTML verfügen. Das mitteleuropäische Land bietet ein finanzielles Präferenzprogramm, Stipendien für begabte Studenten und ein ermutigendes technisches Bildungssystem.

  • Derzeit sind dort über 150.000 Technikspezialisten beschäftigt, und diese Zahl steigt jährlich.
  • Tschechische Programmierer sind aufgrund der hervorragenden Softwareentwicklungsfähigkeiten in ihrem Land sehr gefragt.
  • Da der Steuersatz nur etwa 19 % beträgt, können multinationale Unternehmen getrost in den Informationstechnologiesektor investieren.
  • Vergleicht man die tschechischen Outsourcing-Softwareunternehmen mit denen in den USA, Süd- und Ostasien, so weisen sie eine niedrigere Fluktuationsrate auf.
  • Die Tschechische Republik gehört zu den besten Outsourcing-Ländern in der EU, mit strengen Datenschutzbestimmungen und einer offenen Steuerpolitik.
  • Die in Mitteleuropa gelegene Tschechische Republik ist ein führendes Outsourcing-Land, das sich an die westlichen Standards der Unternehmensführung hält.

Ägypten

Prognosen zufolge wird sich Ägypten zu einer wichtigen Drehscheibe für das Outsourcing von Informations- und Kommunikationstechnologie und Geschäftsprozessen entwickeln. Das Land wird als „afrikanisches IT-Zentrum“ bezeichnet. Trotz ihres niedrigen Rangs 42 auf der HackerRank-Liste der 50 besten Nationen für Softwareentwicklung sind sie bestrebt, ihr technisches Arbeitskräftepotenzial auszubauen. Die Investitionen in die Entwicklung von MINT-orientierten Gymnasien werden dazu beitragen.

  • Gegenwärtig suchen rund 250 000 Absolventen von IT- und Sprachstudiengängen nach Abschluss ihrer Ausbildung im Land eine Anstellung in einem internationalen Unternehmen.
  • In den meisten ägyptischen Schulen wird Englisch unterrichtet, so dass die Kommunikation mit ägyptischen Angestellten keine großen Schwierigkeiten bereiten dürfte.
  • Ägypten liegt in einer Zeitzone, die sich gut für Outsourcing eignet. Ägypten befindet sich bei GMT+2.
  • Aber was Ägypten auf dieser Liste auszeichnet, ist, dass es erschwinglich ist. Im Vergleich zu allen anderen Ländern auf der Liste ist das Outsourcing nach Ägypten kostengünstiger.

Argentinien

Die Softwareentwicklungsbranche in Argentinien hat im Laufe der Jahre ein progressives Wachstum erlebt. Zahlreiche Unternehmen wenden sich für Outsourcing-Projekte an die Experten des Landes, weil die Nachfrage nach ihren Dienstleistungen groß ist. In dem Maße, wie der Talentpool im Land wächst, werden immer mehr Menschen auf ihre Dienste aufmerksam.

  • Um sicherzustellen, dass die argentinische IT- und Outsourcing-Branche reibungslos funktioniert, hat die argentinische Regierung mehrere Gesetze erlassen.
  • Im Jahr 2021 belegte Argentinien mit einem Wert von 55,6 den ersten Platz unter den lateinamerikanischen Ländern im English Proficiency Index.
  • Argentinien ist im Hinblick auf die Zeitzonen eines der sinnvollsten Outsourcing-Ziele für die USA.

Zu Ihrer Erleichterung finden Sie hier eine Tabelle, in der die genannten Länder aufgeführt sind.

Top-Outsourcing-LänderZeitzonenunterschiedeBeliebte Programmiersprachen
IndienGMT+5Java, C++, Python und PHP
UkraineGMT+2JavaScript, Java, C#, Python, C++, TypeScript, React, und andere
ChinaGMT+8Python, Java und JavaScript
PolenGMT+1JavaScript, Java, C++, SQL und PHP
Die PhilippinenGMT+8Java, JavaScript, C# und PHP
RumänienGMT+2PHP, Microsoft ASP.NET und Python
BrasilienGMT-3JavaScript, SQL, Java, HTML und Python
Tschechische RepublikGMT+1JavaScript, PHP, Java, SQL und Python
ÄgyptenGMT+2PHP, C#, Java und Python
ArgentinienGMT-3Python, SQL und Java

Dank der Globalisierung können Unternehmen heute Experten aus allen Regionen der Welt einstellen. Die strikte Konzentration auf die Top-Nationen für das Outsourcing der Softwareentwicklung ist nur der erste Schritt zu einer fruchtbaren Outsourcing-Zusammenarbeit. Hier ist also eine Liste, die für Sie nützlich sein kann.

Interessante Links:

Einige der besten IT-Outsourcing-Länder im Jahr 2023

Die Top-Nationen im Jahr 2023 für Software-Entwicklungs-Outsourcing

Bilder: Canva


Der Autor: Sascha Thattil arbeitet bei Software-Developer-India.com die zur YUHIRO Gruppe gehört. YUHIRO ist ein deutsch-indisches Unternehmen, das Programmierer an IT-Unternehmen, Agenturen und IT-Abteilungen vermittelt.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.